Klarheitsimpuls #25: Zeit - Freund oder Feind?

Diese Woche hatte ich ein wundervolles Gespräch mit einer Rentnerin. Meine Gedanken zu diesem Gespräch, möchte ich sehr gerne mit dir teilen. Zeit

Alles hat mit diesem Satz begonnen:
„Saskja, weisst du, ich habe die Nase gestrichen voll. Immer diese gestressten Rentner. Dieses Gejammer nach zu wenig Zeit. Ich habe genug davon. Ich kann es nicht mehr hören.“ (…)

 

Meine Gedanken zum Thema Zeit

 

Es ist einfach, der Zeit die Schuld in die Schuhe zu schieben

Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie so viele Menschen negativ und destruktiv mit der Zeit umgehen. Sie sehen die Zeit als ihr Feind. Statt sich selbst an der Nase zu nehmen, in die Eigenverantwortung zu kommen und eine bewusste Entscheidung zu treffen, scheint es viel einfacher zu sein, der Zeit die Schuld für das gestresste und teilweise unerfüllte Leben in die Schuhe zu schieben.

 

Das Thema «zu wenig Zeit» zieht sich durch ganze Leben

Es ist erstaunlich, wie sich das Thema „zu wenig Zeit“ durch das ganze Leben ziehen kann.
Zuerst ist es die Arbeit, weshalb man keine Zeit findet, Dann sind es die Kinder, die Zeit rauben und später, wenn die Pension da ist, sind es die Arzttermine, der Coiffeur etc.

Grundsätzlich spielt es ja absolut keine Rolle in welcher Lebensphase wir sind. Die Leute haben zu wenig Zeit, hetzten durch ihren Alltag, jammern dass sie Stress haben etc.

 

Würdest du so mit deiner besten Freundin / deinem besten Freund umgehen?

Wenn du mit deiner besten Freundin / deinem besten Freund so umgehen würdest wie mit der Zeit, was würde wohl passieren?
Denkst du nicht auch, dass sie dann vor dir fortlaufen würde?
Denkst du nicht auch, dass sie es dich spüren lassen würde, dass du so respektlos, schuldzuweisend etc. mit ihr umgehen würdest?

Wie bitte soll die Zeit dein Freund / deine Freundin sein, wenn du so mit ihr umgehst?

Die Zeit ist endlich

Sie ist da, um dir dein Leben, welches ebenfalls endlich ist, zu erfüllen.
Sie ist das grösste Geschenk in deinem Leben!

Wie denkst du, kannst du deine Zeit bewusster und erfüllter leben?

 

Meine Herzens-Tipps an dich:

Sei zu dir und zu deiner (Lebens-)Zeit wie zu deiner besten Freundin oder deinem besten Freund.

Hetze der Zeit nicht hinter. Lade sie lieber zu einer Tasse Tee ein.

Sprich liebevoll mit ihr und wertschätze ihre ständige Präsenz. Denn sie ist im Leben immer für dich da.

Denke liebevoll über sie und sei dankbar darüber, dass du (Lebens-)Zeit hast.

Gehe respektvoll mit ihr um und erfülle dir dein Leben mit ihr.

 

Irgendwann wird sie uns verlassen und es wäre schade, wenn du die vielen Jahre, die du gelebt hast, nicht für dich, deine Balance, deine Bedürfnisse, Potentiale, Wünsche, Träume etc. gelebt hast.

Lass dein Leben erblühen! aaa

 

Im Online-Kurs ZeitMagie lernst du in vier Wochen die Magie der Zeit zu verstehen und diese bewusst zu leben.

Hier kannst du herausfinden, ob ZeitMagie der Richtige Online-Kurs für dich ist: Hier geht es zum kostenlosen Fragebogen 

Weitere Informationen zum Kurs findest du auf meiner Website: ZeitMagie